19. Fritzchen

19. Fritzchen

Hier finden Sie eine stetig wachsende Sammlung von Rezepten, die von uns für unsere Produkte entwickelt und geschrieben wurden. Dabei legten wir besonderen Wert darauf, dass die Gerichte schnell und einfach, ohne Aufwand, aber trotzdem frisch und ohne Konservierungsstoffe bzw. künstl. Geschmacksverstärker zubereitet werden.

Schreiben Sie uns Ihre Erfahrung zu diesem Rezept, wir freuen uns auf Ihren Kommentar!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit!

Rezept Nr. 19

Fritzchen

Zwiebelkuchen

alte_fritz

zwiebelkuchen

 

 

 

Wein des Monats

Wein des Monats

Domaine de la Pinède

Blanc

Vin de Pays d’Oc

Helles Gelb mit grünlichen Reflexen. In der Nase nach Kräutern der Provence und reifen Zitrusfrüchten, was sich am Gaumen bestätigt. Ein eher leichter, aber anregender und unkomplizierter Wein.

P1070981_kl

3 Flaschen statt 24,75 € nur 22,95 €

(Angebot solange Vorrat reicht!)

Trinktemperatur: 8 Grad

Passt hervorragend zu warmen und kalten Vorspeisen, Salaten, Fisch, mediterranen Gerichten und Hühnchen.

Rebsorten: Viognier, Grenache Blanc

Die Böden in weiten Teilen des Pays d’Oc setzen sich aus Schiefer, Lehmkalk und Mergel zusammen und betonen die Persönlichkeit dieser Weine. Die von der benachbar-ten Rhone stammende Rebsorten finden auch hier ideale Standorte und klimatische Bedingungen vor, und zeigen alle Ausprägungen ihrer sympathischen Individualität.

Inhalt: 0,75 l

Alkohol: 12,5 Vol %

Restzucker: 0,5 g/l

Zu Muttertag – Erdbeeren in den leckersten Variationen!

Zu Muttertag – Erdbeeren in den leckersten Variationen!

Am Sonntag ist Muttertag, was liegt da näher, als die Erdbeersaison zu eröffnen. Wir bieten Erdbeeren in den leckersten Variationen an. Ob nun:

 

  • Erdbeer-Limes Likör
  • Erdbeer Rhabarber Likör
  • Erdbeer-Prosecco Fruchtaufstrich
  • Erdbeer-Orange Fruchtaufstrich
  • Weiße Schockolade mit Erdbeerscheiben
  • Prosecco-Frizzante der sommerliche Geschmack nach Erdbeeren
  • Erdbeer-Aberitif-Essig

P1070970_kl

Es ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Chakalaka für die leckere Grill-Sauce

Chakalaka für die leckere Grill-Sauce

Pünktlich zum Start in die Grillsaison verschenken wir an unsere Kunden die Gewürzmischung Chakalaka. (Solange der Vorrat reicht!)

Einfacher geht es nischt eine Grill-Sauce damit zuzubereiten!

75 g Tomatenmark, 120 ml Wasser 1 Prise Salz u. Pfeffer und etwas Zucker  aufkochen. Den Inhalt dieser Gewürz-Mischung dazugeben. Mit etwas Sahne verfeinern und bei schwacher Hitze noch 5 Minuten ziehen lassen. Fertig!

Passt zu allen gegrillten Speisen!

P1070963

 

Chakalaka Dip
würzig-scharf | afrikanisch. Gewürzzubereitung. Mit ‚tomatenmark – die  pikante Sauce oder zum Zubereiten des Relishes „chakka lakka“.

Zubereitung als Dip: 2 bis 3 Teelöffel Chakalaka Dip mit etwas heißem Wasser aufgießen, mit 100 g Crème fraîche verrühren und 15 Min. ziehen lassen. Verwendung: Als Dip oder Sauce zu Gegrilltem, Brot, Geflügel, Gemüse und Reis.

3 gute Gründe diese Woche zu grillen!

3 gute Gründe diese Woche zu grillen!

  1. Christi Himmelfahrt
  2. „Vatertag“
  3. herrliches Wetter

Damit es dann besonders gut schmeckt, marinieren Sie doch Ihr Fleisch selber! Die Rezepte finden Sie hier.

8_grillen14

13_currywurst

Die ideale Geschenkidee zu Vatertag sind die Öle und Gewürze in den „Heavy-Metall“ Dosen. die kommen bei den  Grillfans immer an.

P1070911

Ein Grill-Anzünder darf natürlich nicht fehlen. Anzuwenden ist unser Grill-Anzünder, wie der Name schon sagt, direkt beim Anzünden des Grills, aber auch zwischendurch muß er regelmäßig angewendet werden.

Ob Liköre oder Brände, wir füllen Ihren „Grill-Anzünder“ nach Ihren Wünschen ab.
Bitte nicht über die glühende Kohle schütten, sondern in kleinen Pinnchen dem Grillmeister verabreichen.

P1070960

Wir wünschen einen schönen Start in die Grill-Saison!

 

Greif-Bar, einkaufen wie zu Omas Zeiten!

Greif-Bar, einkaufen wie zu Omas Zeiten!

Schön war es in unserer Kindheit, ab nach „Tante Emmi“ und sich eine Tüte aus den Bonbongläsern füllen lassen.

P1070947_bearb

Gerade diese Erinnerung hat uns dazu inspiriert, unsere „Greif-Bar“ zu eröffnen. Mit excellenten Leckerein kann Mann oder Frau sich die tollsten „Schnucktüten“ zusammenstellen.

P1070954

Einfach vorbeikommen und zugreifen!

Schatzkarte – JETZT oder NIE!

Schatzkarte – JETZT oder NIE!

Top-Angebot für Schatzkartenbesitzer und die, die es werden wollen!

 

TOURAINE AOC SAUVIGNON

 

Statt 10,90 Euro nur 7,90 Euro32017

(Angebot gilt für Besitzer der neuen Schatzkarte. Schatzkarten können Sie kostenlos bei uns bekommen. Angebot gilt bis zum 31.05.2016 oder solange der Vorrat reicht!)

Weinbeschreibung: Hellgelb leuchtend in der Farbe, mit grünlichen Reflexen. Frisch und duftig nach Holunder und Zitrusfrüchten in Nase und Geschmack, mit einer schönen, balanciertenSchatzkarte Säure unddennoch weich!
Trinktemperatur:    7 – 9 Grad
Passt zu allen Meeresfrüchten, zu Salaten, hellen Fleischsorten und zu den üblichen mediterranen Vorspeisen. Hervorragend auch zu Ziegenkäse (Grottin!).
Rebsorte:         100% Sauvignon Blanc

Weine von der Loire und ihrem Hinterland haben einen einzigartigen Charakter. Besonders gut gedeihen hier die Sauvignon Blancs, von denen sich auch die unbekannt-eren oft nicht hinter den großen Sancerres und Pouilly Fumés verstecken müssen. Die Familie Leclair produziert einen Wein mit kräftiger, aber doch höchst eleganter Säure, die seine einzigartige Frische ausmacht.
Ein köstlicher, lupenreiner Sauvignon – eine Entdeckung und Bereicherung für jeden Anlass.

Inhalt:         0,75 l – Alkohol:     12 Vol %

Nach der Verköstigung ist vor der Verköstigung!

Vielen Dank an unsere Gäste zu unserer Verköstigung am 17.04.2016. Es war eine echt gelungene Veranstaltung. Einige Besucher sind vorab einige Kilometer gewandert bzw. mit der Bahn angereist, um eine ausgiebige Weinprobe sowie viele weitere Leckereien vom Grill, aus dem Ofen oder Dips, Senfe und Saucen zu genießen.
IMG-20160417-WA0002
Als kleiner Hinweis:
Nach der Verköstigung ist vor der Verköstigung! Tragen Sie sich schon jetzt den Termin am 11.09.2016 ein. Dann findet nämlich unsere nächste Verköstigung „Rund um die Kartoffel“ statt!

Diese Diashow benötigt JavaScript.